-->

Aktuelles

Radfahren muss geübt werden! Am liebsten so:

Am 15. Mai 2017 veranstaltete der Württembergische Radsportverband (WRSV) an der Schule am Kreuzbach, der Grundschule in Aurich, einen Fahrrad-Aktionstag. Der Fahrrad-Aktionstag wird unterstützt von der landesweiten Verkehrssicherheitsaktion GIB ACHT IM VERKEHR und deren Partnern, dem Innenministerium Baden-Württemberg, dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik, der UKBW sowie dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport.

In diesem Schuljahr durften 40 Schulen in Baden-Württemberg an der Aktion teilnehmen. Die Schule am Kreuzbach gehörte zu den glücklichen Bewerbern, die Ihren Schülerinnen und Schülern einen interessanten und lehrreichen Vormittag zum Radfahren bieten konnte.

Mit der Unterstützung von 15 Eltern und Großeltern konnten die Kinder an vielfältigen Stationen ihre Geschicklichkeit im Umgang mit dem eigenen Fahrrad erproben. Die Aufgaben waren so gestaltet, dass auch Rücksichtnahme auf andere Verkehrsteilnehmer und das Treffen richtiger Entscheidungen im Straßenverkehr geübt wurden. Auf dem kleinen Schulhof mit über 60 Rad fahrenden Kindern war das auch nötig!

Der krönende Abschluss des Vormittags war eine "Radtour" aller Schüler der Klassen 1 bis 4 durchs Auricher Tal – in Zweierreihen und mit mehreren Radlängen Abstand - unter der Leitung von Gundolf Greule vom Württembergischen Radsportverband.

Hier zeigte sich, was die Kinder gelernt hatten: Ebenso geordnet, wie die Gruppe das Schulgelände verlassen hatte, kehrte sie einige Zeit später wieder zurück.

Mit viel Applaus und einem Klingelkonzert bedankten sich die Kinder bei den vielen Helfern und bei Herrn Greule. Trotz mancher Schwielen an den Händen vom stundenlangen Radfahren war eines klar: "Herr Greule soll nächstes Jahr wieder zum Fahrrad-Aktionstag kommen!"

Einschulung 2016

Unsere beiden Klassen 1/2a und 1/2b haben wieder Verstärkung bekommen. Wir freuen uns 14 Erstklässler an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier gehts zur Bildergalerie

 

Jugendmusikschule Vaihingen/Enz

Cello & Geige zu Gast an der Auricher Grundschule

Am 28. Juni bekamen die Klassen 1/2 Besuch von zwei Musiklehrern der Jugendmusikschule Vaihingen/Enz. Die Kinder hatten viel Spaß am Ausprobieren der Instrumente. Es gelang allen, dem Cello und der Geige Töne zu entlocken und mit Unterstützung sogar ein einfaches Liedchen zu spielen. Ein paar schräge Töne gehörten natürlich auch dazu!

Wer gerne ein Streichinstrument erlernen möchte, kann sich für eine „Schnupperstunde“ bei der Jugendmusikschule anmelden.

Kontakt:
CJD Jugendmusikschule Vaihingen (Enz)
Grabenstraße 18
71665 Vaihingen (Enz)
Tel.: (07042) 9738-0
Fax.: (07042) 9738-47
E-mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsekretariat(at)jugendmusikschule-vaihingen.de

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier gehts zur Bildergalerie